Archiv

Artikel Tagged ‘Store’

Eines der Modelabels für den individualistischen Geist: Drykorn

14. April 2012 Keine Kommentare

Drykorn Onlineshop / cc by drykorn.com

Das 1996 gegründete Label Drykorn, unter der kreativen Führung des Designers Marco Goetz, bietet Looks, die definitiv für jeden Individualisten ein absolutes Muss sind. Das international beachtete Modelabel aus dem Süden Deutschlands schafft es, den schmalen Grad zwischen modischem Chic und zeitloser Eleganz zu beschreiten ohne an stilistischer Präzision zu verlieren. In der aktuellen Kollektion zeigt sich dies deutlich. Hier wird getreu dem Motto der Firma, Looks für selbstbewusste Menschen mit individualistischer Lebensart zu schaffen, feinstes Material in edle Schnitte verwandelt.

Die Kreationen von Drykorn sollen nicht nur für die offiziellen Momente im Business Leben perfekte Begleiter sein sondern auch für jeden privaten Anlass ideale Kleider zu bieten. Ob Familienfest, Diner zu zweit oder Segelturn mit Freunden, das Label schafft eine breite Vielfalt aber auch die Möglichkeit einzelne Stücke Dank verschiedener Accessoires immer wieder neu zu interpretieren. Durch diese Vielschichtigkeit der Kollektion spricht Drykorn auch die unterschiedlichsten Menschen an und konnte sich so einen festen Platz in der internationalen Modewelt schaffen und sichern.

Aber nicht nur die unterschiedlichen Schnitte sowie Farben und Formen brachten dem Label diesen Erfolg. Insbesondere der hohe Anspruch an Qualität und Verarbeitung der einzelnen Kleidungsstücke und Accessoires trugen zur hervorragenden Reputation des Labels bei. Der Chefdesigner importiert alle nötigen Materialien fast ausschließlich aus den Hochburgen der europäischen Modewelt: Italien und Frankreich. Nur so kann das hohe Niveau gehalten werden und man sich in harten Konkurrenzkampf der Modewelt auch dauerhaft behaupten.

Neues von Drykorn gibt es nicht nur in den verschieden Stores. Natürlich ist das Modelabel auch im Internet gut vertreten. Insbesondere die aktuelle Kollektion lohnt einen virtuellen Besuch. Die lockeren Schnitte und zeitlosen Designs machen die Auswahl zwar schwer, überzeugen aber durchgehend. Jeder mit hohen Erwartungen an die Verarbeitung und einem individuellen Bewusstsein für Schnitte sowie Farben und Formen wird sich umgehend bei diesen Label wohlfühlen, wenn es nicht sowieso schon bekannt und beliebt ist.

Zara eröffnet ersten australischen Store in Sydney

25. April 2011 Keine Kommentare
cc by wikimedia/ Mcjerry

cc by wikimedia/ Mcjerry

Über 1.700 Läden der spanischen Modekette Zara gibt es mittlerweile. Auf der ganzen Welt sind die Spanier mit ihrer Mode vertreten. Nein, Moment, bisher noch nicht auf der ganzen Welt. So machte man komischerweise bis jetzt einen Bogen um den australischen Markt, doch dies hat sich seit vergangener Woche zum Glück geändert.

Vergangenen Dienstag öffneten sich die Pforten zur ersten Filiale von Zara down under. Dabei ging man gleich in die Vollen und so ist der Laden rund 1.400 Quadratmeter groß. Auf drei Etagen können Kunden nun auch in der australischen Metropole Sydney die Kollektionen von Zara für Damen, Herren und Kinder shoppen.

Und weil das Ganze so schön war bzw. ist, wird man in nur wenigen Wochen gleich zum zweiten Mal zuschlagen und einen weiteren Flagshipstore, dieses Mal in Melbourne, eröffnen. Nun ist Zara bald wirklich auf der ganzen Welt vertreten. 😉

KategorienDesigner Tags: , , ,

Concept-Store von Jette Joop „Store of the Year“

28. Februar 2011 Keine Kommentare

Nachdem in den letzten Monaten in erster Linie über die Streitigkeiten innerhalb der Familie Joop berichtet wurde, gibt es endlich mal wieder positive Schlagzeilen aus dem Hause Joop, jedenfalls in diesem Fall für Jette. Erst im November hatte sie in Berlin ihren Concept Store eröffnet und schon jetzt darf er sich über eine Auszeichnung freuen.

Der Handelsverband Deutschland hat den 340 m² großen Laden von Jette Joop in Berlin mit dem Titel „Store of the Year“ geehrt. Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle sprach von ihr als eine „starke Unternehmerpersönlichkeit“.

Die Jury begründete die Entscheidung damit, dass Joop und ihr Mann bewiesen hätten, dass man mit einem guten Konzept auch ein Geschäft an einem komplizierten Standort zu einem Kundenmagnet machen könne.

Warum sie die Lage in der Oranienburger Straße 86 in Berlin Mitte zu einer schwierigen Lage erklären, ist uns jedoch schleierhaft, denn schließlich gilt die Gegend um den Hackeschen Markt als Szene-Shopping-Kiez und ist zudem ein Touristenmagnet. Nun gut, vielleicht gehen die Herren und Damen nicht so häufig shoppen… 😀

Nudie Jeans eröffnet Store in Paris

23. August 2010 Keine Kommentare

Nudie Jeans by flickr, hildgrimAuch die Franzosen sollen nun also auf den Geschmack der schwedischen Jeans-Kultmarke Nudie Jeans kommen, denn am Freitag hat dort ein neuer Store seine Pforten geöffnet und dies natürlich nicht an irgendeiner Adresse: Mitten im edlen Galeries Lafayette am Boulevard Haussmann kann man sich ab sofort mit den Kreationen von Nudie Jeans eindecken.

Die Wände des Shops sind meist schwarz. Dadurch kommen die Bilder von Göteborg, der Heimat des Labels, gut zur Geltung. In diesem Ambiente werden sicherlich auch die Franzosen zu neuen Looks inspiriert…

Ob Nudie Jeans es auch einmal zu uns schafft? Ist sehr gut möglich, denn momentan brodelt die Gerüchteküche rund um eine nahende Eröffnung in Berlin. Leider ist dazu noch nichts Genaues bekannt, aber wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.