Archiv

Artikel Tagged ‘Sommer’

Ab ins Wasser – Die diesjährigen Bademodentrends

10. März 2015 Keine Kommentare

Ein- oder Zweiteiler, Schwarz- Weiß oder florales Muster, im Sommer 2015 findet jede Frau ihr perfektes Badeoutfit. Vom mondänen Badeanzug bis hin zum sportlichen Bikini, die neuen Trends versprechen einen schönen Sommer.

Der Sommer naht

Die Sonne strahlt vom Himmel und endlich bekommen Bikinis und Badeanzüge die Gelegenheit für den großen Auftritt. Besonders auffällig für die kommende Saison ist die unglaubliche Vielfalt. Wie bereits im letzten Jahr setzt sich der Trend fort, dass nach Lust und Laune kombiniert werden darf. Mix und Match lautet das Zauberwort. Was bedeutet, dass das Oberteil und das Höschen nicht einheitlich sein müssen. Dadurch gelingt es auch ganz leicht, kleinere oder größere Problemzonen zu verstecken. Wer vielleicht beim Dekolleté etwas dazu schummeln möchte, dem kommen die neuen Volant- Teile mehr als entgegen.

Pures Badevergnügen

Die neue Bademode punktet heuer mit raffinierten Schnitten, aufwendigen Applikationen und frischen, fast schon auffälligen Farben. Die Farben lassen diesen Sommer jede Frau unter und über dem Wasser strahlen. Rüschen, Blumen oder Ethno- Muster, Applikationen wird man in diesem Sommer öfters antreffen Besonders elegant wirken die Schwarz- Weiß- Kombinationen, die jetzt den Strand erobern. Wer es gerne auffällig mag, entscheidet sich für Neonfarben, etwas mehr Zurückhaltung versprechen die im Trend liegenden Aquatöne. Bunte Prints sorgen für gute Laune und lenken den Blick genau dorthin, wo er erwünscht ist. Nicht fehlen dürfen in der kommenden Badesaison Monokinis und Retro- Bikinis mit hoch sitzenden Höschen. Die sind nicht nur topmodern, sondern helfen, so manches Fettpölsterchen zu vertuschen.

Spaß am Strand für kleine Badenixen

Die kleinen Mädchen fühlen sich in einer Badehose am wohlsten. Die Badehose für Mädchen muss nicht nur hübsch aussehen, sie muss auch von guter Qualität sein. Schließlich sollte sie jedem Abenteuer standhalten und aus einem schnell trocknenden Material bestehen. Ob ganz kleine oder schon etwas größere Badenixen, die perfekte Passform garantiert unbeschwerte Stunden im Wasser.

 

Die trendigsten Sonnenbrillen-Modelle 2013

28. April 2013 Keine Kommentare

cc by mikelav.com

Ganz langsam schleicht sich der Sommer um die Ecke – zugegeben, sehr, sehr langsam, aber er kommt! Und sobald er uns dann wieder mit den ersten, warmen Sonnenstrahlen begrüßt, wird es Zeit für uns, die Sonnenbrillen aus den entlegensten Ecken unserer Schränke zu holen und auszuführen. Aber sind unsere alten Sonnenbrillen-Modelle aus dem letzten Jahr überhaupt noch im Trend? Was ist in diesem Jahr eigentlich angesagt?

Nun, die Auswahl an Sonnenbrillen ist einfach riesig und wer liebt es nicht, einfach mal zum nächsten Optikerladen zu stürmen und eine Sonnenbrille nach der anderen aufzusetzen? Hier sind drei unterschiedliche Sonnenbrillen-Modelle, die 2013 total im Trend sind!

Lady in Red

2013 können Sie ruhig Mut zur Farbe bekennen! Der tiefrote Rahmen der Sonnenbrille Dior Cocotte SBP (CC) ist genau das Richtige für alle stilbewussten Ladies. Das Rot strahlt Selbstbewusstsein und Temperament aus und unterstreicht Ihre feminine Ausstrahlung im Sonnenschein. Noch dazu ist auch die Form der Dior Cocotte absolut in! Je größer, desto besser – das ist das Sonnenbrillen Motto 2013! Die großen, abgerundeten Gläser geben einen geheimnisvollen Look.

Quadratisch, praktisch, gut

Markanter gehts mit der schicken Maui Jim Sonnenbrille „Lani“ in schwarz zu! Der eckige breite Rahmen in schwarz und die breiteren Bügel bringen Power in den Sommer 2013. Ein perfektes Beispiel dafür, dass Schlichtheit nicht immer gleich langweilig sein muss! Diese Sonnenbrille lässt jedes Gesicht automatisch zierlicher und schmaler wirken und verleiht einen eleganten Divenlook!

Hoch in die Lüfte

Wem die beiden oberen Modelle noch immer nicht besonders genug sind, der wagt sich mit der Ray Ban Aviator Large Metal RB 3025-112/19 Sonnenbrille in den sonnigen Tag! Die verspiegelten Gläser in knalligem blau/grün sind definitiv ein Hingucker und Must-Have für alle Fashionvictims! Und mit der Pilotenbrillen-Form kann man 2013 nach wie vor rein gar nichts falsch machen.

Modisch und trendy in den Sommer

18. April 2012 Keine Kommentare

cc by mikelav.com

Im Sommer lassen die meisten Unternehmen und Designer sich wieder etwas Neues einfallen um die Kunden zu erreichen. Neben den Mode geht es auch vermehrt um die passenden Accessoires, denn mit diesen lässt sich ein Outfit noch einmal abrunden und Produkte wie eine Sonnenbrille erfüllen meist weitaus mehr als nur einen Zweck.

Sollten Kunden planen günstige Sonnenbrillen online kaufen zu wollen, dann gilt es auf alle relevanten Details zu achten, denn neben der Marke und dem Design geht es auch um die Kosten und die Qualität. Bei der Auswahl an Modellen kann es schnell zu einem Fehlkauf kommen, wenn die wichtigsten Details nicht berücksichtigt werden. Gerade bei einer Brille ist immer auch darauf zu achten, ob diese auch als Sehhilfe genutzt werden soll, oder es wirklich nur darum geht mit dieser auffallen zu wollen. Im Internet bekommen Kunden die Möglichkeit die Kosten und Leistungen in einem Vergleich zu betrachten und können sich bei relevanten Fragen auch an die Hersteller wenden.

Eine gute Sonnenbrille zeichnet sich zum einen dadurch aus, dass sie gut aussieht und auch richtig sitzt, aber es geht immer auch um die passenden Gläser. Hochwertige Gläser haben eine spezielle Schutzschicht, welche die Augen vor den UV-Strahlen im Sommer schützen soll. Viele bekommen mit der Zeit Probleme mit den Augen und auf Dauer kann auch die Netzhaut unter den Strahlen der Sonne leiden. Die Gläser können auch wie eine Sehhilfe genutzt werden, aber in diesem Fall müssen Kunden sich meist an einen Optiker vor Ort wenden, damit dieser die Gläser noch einmal genau anpassen kann.

Klar ist, dass gute Sonnenbrillen eine Investition für einen längeren Zeitraum sind, denn die Brillen können nicht nur das ganze Jahr über getragen werden, sondern sehen zudem auch gut aus und ergänzen mitunter das ein oder andere Outfit.

Bikinis im Sommer 2011

27. Juni 2011 Keine Kommentare
© H&M

© H&M

Ach ja, Sommer, Sonne, Sonnenschein und jede Menge gute Laune. Die Urlaubsstimmung bzw. das Sommer-Feeling steigt auch bei uns in der Redaktion unaufhörlich und so können wir es kaum erwarten die aktuelle Bademode einem Langzeittest zu unterziehen… 😉

Egal, ob es einen in diesem Sommer an den Strand nach Australien, an die Ostsee oder nur an den heimischen Baggersee verschlägt, in den aktuellen Bikinis macht jede Frau eine gute Figur. In diesem Sommer fallen diese besonders durch ihre verspielten Details auf.

Perlen, Kordeln und Troddeln machen die meisten Bikinis zu einem extra Hingucker. Sommerliche Prints und Muster tun ihr Übriges. Dabei sind gerne auch sommerliche Motive wie Früchte, Seesterne, Schiffe oder Ähnliches gefragt. Jeans-Prints sind ebenfalls zu finden. Beach-Feeling pur!

KategorienStyles Tags: , , , ,

Pink und Gelb leuchten uns durch den Sommer

8. Juni 2011 Keine Kommentare
cc by fotopedia/ Raphael Labbé

cc by fotopedia/ Raphael Labbé

In diesem Sommer sollten Fashion-Victims, die immer auf die neuesten Trends setzen, auf keinen Fall auf knallige Farben verzichten. An erster Stelle stehen hier zwei Farbtöne, die garantiert polarisieren werden: Pink und Gelb.

Zwei Farben, die die einen lieben und die anderen eher in Sachen Mode hassen, vor allem, wenn sie so knallig daherkommen wie in diesem Jahr. Während die einen sich auch damit gut in Szene zu setzen wissen, werden die anderen durch diesen Trend garantiert in das ein oder andere Styling-Fettnäpfchen treten.

Alle, die sich nicht ganz so sicher im Umgang mit diesen Farben sind, sollten nicht gleich bei Leggings oder Kleid anfangen und vielleicht Pink oder Gelb erst einmal bei den Accessoires wie Taschen oder auch Schuhen einsetzen. Dies sorgt ebenfalls für einen Hingucker, man kann aber lange nicht so viel falsch machen. Also, der Sommer wird bunt!

KategorienStyles Tags: , , , , ,