Archiv

Artikel Tagged ‘Pumps’

Fornarina Kollektion mit Glamourfaktor

9. Februar 2013 Keine Kommentare
Fornarina DEMY

Fornarina DEMY

Schöne Schuhe üben auf die meisten Frauen einen unwiderstehlichen Charme aus. Daher sind viele Frauen über jede neue Schuhkollektion glücklich, besonders große Begeisterung rufen regelmäßig die neuen Schuhkollektionen der Marke Fornarina aus. Das ist auch kein Wunder, denn die Schuhe der Marke Fornarina sind für ihre modisches Extravaganz bekannt und beliebt.

 

Das im Jahr 1947 gegründete Label hat von Beginn an großen Wert darauf gelegt, zeitgemäße, glamouröse und frische Modelle zu kreieren. Damit gehört Fornarina zu denjenigen Marken, die in Sachen Mode den Ton angeben. Egal, um welchen Trend es sich handelt – Fornarina setzt ihn bereits um, bevor die anderen Marken ihn überhaupt kennen. Dadurch ist Fornarina zu einem wahren Trendsetter geworden, dessen neueste Kollektion stets zum Pflichtprogramm eines jeden Fashionvictims und einer jeden Fashionista gehört. Die Schuhe aus den Kollektionen von Fornarina sind visionär und äußerst angesagt. Wer heute wirklich in sein will, trägt bereits die Schuhe von morgen – die Fornarina Schuhe.

Die Schuhe der angesagten Modemarke zeichnen sich vor allem durch ihren futuristischen Charakter aus. Die eigenwilligen Kreationen strahlen stets etwas Unabhängiges und Ungebändigtes aus. Wenn man die trendigen Schuhe beschreiben will, fallen einem hauptsächlich Begriffe wie extravagant, gewagt, auffällig und individuell ein. Was feststeht ist, dass die Fornarina Schuhe nichts für schüchterne Frauen ist, denn mit diesen innovativen Schuhen fällt man immer und überall auf.

Die Kollektionen von Fornarina bestehen stets aus einem umfangreichen Sortiment an Schuhen. Dazu gehören Pumps, High Heels, Sandalen, Stiefel, Stiefeletten und Boots, aber auch Sneaker und Ballerinas. Die große Auswahl an unterschiedlichen Modellen in verschiedenen Farben, aus diversen Materialien und mit unterschiedlich hohen Absätzen oder auch ohne Absatz ermöglichen, dass bei den Fornarina Kollektionen immer etwas für jeden Geschmack dabei ist. Egal, ob man eher großen Wert auf den Glamourfaktor oder auf die Bequemlichkeit setzt – die facettenreiche Fornarina Kollektionen bieten beides zu genüge.

Die Fornarina Schuhe begeistern ebenfalls durch ihre vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. Man kann sie sowohl im Büro, als auch in der Freizeit, beim Einkaufen oder bei einer Party tragen. Die farbenfrohen Schuhe mit jugendlichem und gleichzeitg edlem Charme begeistern bei jedem Event und machen jedes Outfit zu einem einzigartigen Highlight.

Extravagante High-Heels – das optische Highlight an jeder Frau

13. Januar 2013 Keine Kommentare

cc by blogspot.com / moonstarsandpaper

Wenn man als Frau seine feminine und durchaus erotische Seite betonen möchte, gibt es kaum ein geeigneteres Schuhwerk als High-Heels: Zwar eignen sich diese nicht für Marathonläufe und Bergwanderungen, sind dafür aber bei eleganteren Anlässen wie Parties und anderweitigem Ausgehen die erste Wahl.

Pumps – die Allzweckwaffen
Viele Frauen und Männer haben bei Pumps durchaus Absätze vor Augen, doch bei den meisten Pumps liegt die Absatzhöhe unter 10cm.
Allerdings geht es auch anders, wie die Lederpumps von Vicini in einem weinroten Farbton beweisen. Hierbei handelt es sich um vorne geschlossene, spitze und extrem hohe High-Heels mit einer Plateauhöhe von 3,5cm und 14cm Absatz. Ein Fesselriemchen verleiht den Schuhen ein zusätzliches i-Tüpfelchen und der Lacklederglanz verbreitet ein erotisches, doch nicht zu aufdringliches Flair. Darüber hinaus sind die sorgfältig verarbeiteten Schuhe aus reinem Leder; die Sohle aus einer Kunststoff-Leder-Mischung, so dass ein komfortables Tragegefühl gewährleistet ist.

Feine Sandaletten – luftig und optisch ansprechend
Gerade bei wärmeren Temperaturen ist es angenehm, wenn sich die Füße nicht in übermäßig warmen Schuhen befinden. Aus diesem Grunde sind dann schicke HighHeel-Sandaletten wie die vorne offene Buffalo High-Heel Sandalette eine schöne Wahl: Auf einer Sohle aus hochwertigem Kunststoff gelangt man mit 11cm Absätzen und einem Plateau von 1,5cm attraktiv durch die Stadt- und Partielandschaft. Die Heels werden durch eine feine Zierschnürung an der Fessel am Fuß gehalten, die Decksohle ist aus Leder und das Innenmaterial besteht aus Leder und Lederimitat – ein gutes Fußklima ist also auch bei diesen Sandaletten inklusive.

Kurz: Wer prinzipiell denkt, dass High Heels nur von leichten Mädchen getragen werden, irrt sich. Denn verschiedene Schnitte und Modelle in unterschiedlichen Variationen machen einen schönen Fuß und wirken dennoch nicht allzu aufdringlich – in Kombination mit einem schlichten Restoutfit kann man mit außergewöhnlichen High Heels also besondere Akzente setzen.

Ein Fest für die Damenfüße: die schönsten Schuhmodelle für den Weihnachtsabend

15. Dezember 2012 Keine Kommentare

cc by blogspot.com / moonstarsandpaper

Der Winter 2012 hat nahezu für jeden Geschmack etwas zu bieten. Ob Ankle-Boots oder Keilsneakers, zum diesjährigen Weihnachtsfest bleiben keine Wünsche offen. Selten hat ein Jahr so viele langanhaltende Schuhtrends hervorgebracht wie 2012. Auch Weihnachten bleiben die meisten Formen und Schnitte in Mode. Lediglich das Material bekommt ein Update. Der Used-Look gehört abgetragen. Lack und Verloursleder, aber auch Satin und metallisch glänzende Stoffe machen das Rennen. Der Trend geht dieses Jahr definitiv zu Gold.

Sneakers Wedges sind eine neue Kombination aus Sneakern und den altbekannten Wedges mit Keilabsatz. Ein Must-Have für alle die es bequem mögen. Dennoch ideal für einen glamourösen Auftritt. Sneakers Wedges aus feinem Verloursleder in Kombination mit skinny Satinhosen sind in diesem Jahr ein echter Hingucker. Je eleganter das Outfit desto legerer dürfen Sneakers Wedges ausfallen. Ähnliches gilt diesen Winter auch für Ankle Boots. Als Higheel-Variante wirken sie eine Spur femininer.
Doch auch Slipper und Ballerinas haben noch eine Chance. Hier geht der Trend zu matten Farben und metallischen Akzenten. Nieten sind wieder in. Doch aufgepasst, dies gilt nur für den Schuh. Eine weitere Perfekte Ergänzung bietet hier das Cap Toe (Zehenkappe) aus Metall oder in metallischen Tönen. Bronze und Gold bevorzugt. Besonderes Highlight der Saison sind farbige Stiefeletten mit Cap Toe, hohe Absätze sind hier ein Muss. Sie sind besonders häufig als High Heels bei Tamaris erhältlich.

Wer am Weihnachtsabend auf Absätze nicht verzichten möchte, kann gern Pumps oder Peep Toes tragen, auch Sandaletten sind erlaubt. Hierbei ist zu beachten, dass die ausgedienten Sommerschuhe winterfit gemacht werden. Christian Dior machte es vor: Strick in Kombination mit hohen Absätzen ergibt ein perfektes Ensemble. Dabei spielt es keine Rolle ob Plateau, Block oder Pfennigabsatz. Dicke Strümpfe in dezenten Farben lassen sich wunderbar mit glänzenden Lackpumps oder Riemchen-Sandaletten mixen. Diese Schuhmodelle passen besonders gut zu halblangen Kleidern. Der Vorteil: Wollkleider zu eleganten Schuhen sind somit machbar, in dem man das Kleid farblich zu den Strümpfen passende wählt und mit ein wenig glänzendem Schmuck ergänzt.

Desigual Schuhkollektion 2012/ 2013

30. Oktober 2012 Keine Kommentare
PISTARINI Desigual

PISTARINI Desigual

Kleidung, Accessoires und Schuhe einzigartig, anders, mit Herz und quietschvergnügt – kurz gesagt: Desigual.
Das spanische Label hat sich in den letzten dreißig Jahren von einer ungewöhnlichen kleinen Marke zu einem weltweit operierenden Unternehmen gewandelt. Desigual (spanisch für ungleich oder anders) ist eine Marke, die für Männer und Frauen designt, jedoch werden einige Kategorien, wie beispielsweise Schuhe, nur für die schuhverrückte Damenwelt hergestellt.

 

Besonders typisch sind die Patch-Work Arbeiten, die bunten Drucke und die von bestimmten Themen, wie „Better Life“, „Magic Stories“ oder „Me & You“, beeinflussten Kollektionen. Eine der berühmtesten Kollaborationen, ist die Kollektion, die vom „Cirque do Soleil“ inspiriert wurde und die Zusammenarbeit mit dem französischen Designer Christian Lacroix entstand.

Alles nur nicht langweilig ist auch die aktuelle Schuhkollektion, die ebenfalls von bunten Farben und klarer Lebensfreude gezeichnet ist. Dabei ist für jeden Typ ein Schuh dabei, denn die Kollektion enthält Ballerinas, Pumps, Stiefeletten, Stiefel und Sneakers. Die aktuelle Herbst- und Winterkollektion setzt dabei vor allem auf Stiefel und Stiefeletten, die mit bunten Mustern in verschiedenen Farbmischungen geschmückt sind. Auch hier kann man erneut das klassische Desigual Patchworkmuster erkennen, dass einen einfachen Stiefel zu einem klaren Fashion-Statement macht.

Vorherrschend sind bunte Farben, wie tiefes Rot und Blau, gemischt mit dunkleren Farbnuancen wie schwarz und braun. Helle Farben, wie Gelb tauchen in der Herbst- und Winterkollektion wenig auf. Explosive Muster runden das Schuherlebnis ab und machen jedes Schuhpaar zu einem einzigartigen Stück, dass der Trägerin erlaubt sich ein bisschen anders als ihre Mitmenschen zu fühlen.
Die meisten Stiefel und Stiefeletten besitzen einen breiten Absatz, der das Gehen auf einer längeren Strecke erleichtert und gleichzeitig für Eleganz sorgt. Jedoch gibt es auch flache Stiefel und Stifeletten, sowie Keilabsätze mit und ohne Plateau.

Fabi Schuhe – Kollektion Herbst und Winter 2012/2013

12. September 2012 Keine Kommentare
Fabi Pump

Fabi Pump

Bei Schuhen aus dem Hause Fabi handelt es sich um sehr elegante italienische Schuhe für hohe Ansprüche. Das Schuhhaus Fabi hat seinen Firmensitz in Monte San Giusto in Italien mit diversen Zweigstellen im ganzen Land und inzwischen weltweiten Geschäftsverbindungen. Beschwingte Eleganz ist die treffende Beschreibung für den typischen Schuh aus dem Hause Fabi, der auch für besondere Anlässe oder mit hohem Absatz für Damen nicht den Eindruck erweckt, unbequem zu sein. Fabi-Schuhe sind schön, durchdacht und komfortabel für die Füße.

 

Die neue Damenkollektion für den Herbst und Winter 2012/2013 passt perfekt zur aktuellen Herbst/Winter-Kollektion des Modehauses und harmoniert hervorragend mit der dazu gehörenden Kleidung sowie den auf die Schuhe abgestimmten sonstigen Accessoires. Eine sehr schöne Idee ist auch, dass Fabi passend zu Handtaschen und Gürteln bei den Schuhen unterschiedliche Modelle mit verschiedenen Absatzhöhen oder bei den Stiefeln Schafthöhen im Sortiment hat. Bei den Farben dominieren in dieser Saison warme Brauntöne, Schwarz, Petrol und Grau. Nieten oder Schnürungen sowie Materialmix sind bei den neuen Schuhmodellen sehr oft anzutreffen und verleihen den Schuhen ein leicht sportliches und doch elegantes Aussehen.

Auch bei der Herrenkollektion setzt das Schuhhaus Fabi in diesem Winter alles auf gepflegte Eleganz. Das gilt sowohl für die passenden Schuhe zum Business-Look wie für die elegante Abendmode oder den Freizeitbereich. Fabi zeigt, wie gut elegante Schuhe sogar kombiniert mit Jeans aussehen können. In Bezug auf die Farben dieser Saison gilt für die Herren das Gleiche wie für die Damen. Man trägt bei Fabi momentan warme Brauntöne, Schwarz oder Grau zur Herbst- und Wintergarderobe. Beim Leder findet man neben Glattleder bei den Herrenschuhen auch oft den Reptil-Look. Bei den Verzierungen sind bei Fabi-Herrenschuhen aktuell filigrane Lochmuster im Trend.