Archiv

Artikel Tagged ‘Dior’

Die trendigsten Sonnenbrillen-Modelle 2013

28. April 2013 Keine Kommentare

cc by mikelav.com

Ganz langsam schleicht sich der Sommer um die Ecke – zugegeben, sehr, sehr langsam, aber er kommt! Und sobald er uns dann wieder mit den ersten, warmen Sonnenstrahlen begrüßt, wird es Zeit für uns, die Sonnenbrillen aus den entlegensten Ecken unserer Schränke zu holen und auszuführen. Aber sind unsere alten Sonnenbrillen-Modelle aus dem letzten Jahr überhaupt noch im Trend? Was ist in diesem Jahr eigentlich angesagt?

Nun, die Auswahl an Sonnenbrillen ist einfach riesig und wer liebt es nicht, einfach mal zum nächsten Optikerladen zu stürmen und eine Sonnenbrille nach der anderen aufzusetzen? Hier sind drei unterschiedliche Sonnenbrillen-Modelle, die 2013 total im Trend sind!

Lady in Red

2013 können Sie ruhig Mut zur Farbe bekennen! Der tiefrote Rahmen der Sonnenbrille Dior Cocotte SBP (CC) ist genau das Richtige für alle stilbewussten Ladies. Das Rot strahlt Selbstbewusstsein und Temperament aus und unterstreicht Ihre feminine Ausstrahlung im Sonnenschein. Noch dazu ist auch die Form der Dior Cocotte absolut in! Je größer, desto besser – das ist das Sonnenbrillen Motto 2013! Die großen, abgerundeten Gläser geben einen geheimnisvollen Look.

Quadratisch, praktisch, gut

Markanter gehts mit der schicken Maui Jim Sonnenbrille „Lani“ in schwarz zu! Der eckige breite Rahmen in schwarz und die breiteren Bügel bringen Power in den Sommer 2013. Ein perfektes Beispiel dafür, dass Schlichtheit nicht immer gleich langweilig sein muss! Diese Sonnenbrille lässt jedes Gesicht automatisch zierlicher und schmaler wirken und verleiht einen eleganten Divenlook!

Hoch in die Lüfte

Wem die beiden oberen Modelle noch immer nicht besonders genug sind, der wagt sich mit der Ray Ban Aviator Large Metal RB 3025-112/19 Sonnenbrille in den sonnigen Tag! Die verspiegelten Gläser in knalligem blau/grün sind definitiv ein Hingucker und Must-Have für alle Fashionvictims! Und mit der Pilotenbrillen-Form kann man 2013 nach wie vor rein gar nichts falsch machen.

Marc Jacobs bei South Park

7. November 2011 Keine Kommentare
cc by wikimedia/ fashionwirepress

cc by wikimedia/ fashionwirepress

Vor kurzem hatte Designer Marc Jacobs bereits angekündigt, dass er seine erste Rolle in einem Film ergattern konnte. Bevor wir dieses Ergebnis jedoch zu sehen bekommen, musste sich Marc Jacobs einem ganz anderen Debüt stellen, denn in der vergangenen Woche war er zum ersten Mal in einer Folge von South Park in den USA zu sehen.

Schon etliche Promis mussten sich bei South Park bekanntermaßen durch den Kakao ziehen lassen, nun also auch Mister Jacobs. In der Folge „Muscle Man Marc“ muss der Designer zusammen mit Cartman nach dessen Lieblingsspielzeug Clyde Frog suchen. Clyde Frog ist in den USA seit den 70er Jahren absolut Kult und auch Marc Jacobs trägt in der Realität ein Tattoo des Plüschtiers…

Na dann… Modefreaks dürfte aktuell mehr interessieren, ob Marc Jacobs wirklich der Nachfolger von John Galliano bei Dior wird, denn er gilt als heißer Favorit und soll von dem Modehaus kräftig umworben werden.

Dior krallt sich Jude Law und Guy Richie für Kurzfilme

4. August 2010 Keine Kommentare

Jude Law by wiki, Indian NomadJedes große Label, das etwas auf sich hält, holt sich in letzter Zeit ein paar Berühmtheiten und dreht kleine eigene Kurzfilme. Und da man dafür nur die besten Leute heranzieht, kommen dabei auch stets kleine Kunstwerke zu Werbezwecken heraus.

Nun hat auch Dior zugeschlagen und bereits im vergangenen März in Paris mit Jude Law eine Reihe von sehr kurzen Filmen gedreht. Niemand geringeres als Guy Richie führte Regie. Ach ja, und die Fotos wurden von Peter Lindbergh persönlich gemacht. Na, wenn dabei mal nichts ästhetisch Wertvolles herauskommt… 😉

„Rendez-vous“ nennen sich die Filmschnipsel, die man seit gestern auf der Homepage von Dior bewundern kann. Ach, und natürlich sollen uns die Filme auf den kommenden Duft von Dior mit dem selben Namen vorbereiten, der dann im September erscheint…

KategorienModels Tags: , , ,

Natalie Portman ist das neue Gesicht von Dior

12. Juli 2010 Keine Kommentare

Natalie Portman by wiki, makoto2007Natalie Portman hebt sich meist positiv von vielen ihrer Kolleginnen in Hollywood ab. Sie ist intelligent, setzt sich für den Umwelt- und Tierschutz ein (und dies nicht nur zu Werbezwecken) und zeigt dies auch, indem sie strikte Veganerin ist.

Vor rund 15 Jahren schaffte sie ihren Durchbruch mit der Rolle in „Léon – Der Profi“ und spätestens seit „Star Wars“ kennt sie jeder. Schon zu Léon-Zeiten wollte L’Oreal sie als Werbegesicht haben. Doch sie lehnte ab, da ihr die Schauspielerei wichtiger war.

Nun scheint sie dem Ganzen doch nicht mehr so abgeneigt zu sein, denn Dior verkündete nun, dass Natalie Portman das neue Gesicht für den kommenden Duft des Labels sein würde. Natalies einzige Bedingung: Das Produkt für das sie wirbt, muss vegan sein. Mal sehen, wie sich das realisieren lässt… Jedenfalls ist sie mit dem Deal in guter Gesellschaft, denn bereits Charlize Theron und Sharon Stone warben für den Dior-Duft.