Archiv

Artikel Tagged ‘Beyoncé Knowles’

Beyoncé Knowles: „House of Deréon“ bald in Großbritannien

8. August 2011 Keine Kommentare
cc by flickr/ Dohkoedi

cc by flickr/ Dohkoedi

Auch wenn Beyoncé Knowles offenbar mit ihrem Vater, der sie bis vor kurzem noch managte, nicht mehr so gut zusammenarbeiten kann, gilt dies offenbar nicht für ihre Mutter Tina. Seit Jahren entwirft Mama einen großen Teil der Outfits für Beyoncé. Kein Wunder also, dass sie beide zusammen auch ein Fashion-Label führen, das bekanntermaßen auf den Namen „House of Deréon“ hört.

In den USA ist das Label bisher ziemlich erfolgreich und so soll nun nach und nach expandiert werden. Noch in diesem Jahr wird „House of Deréon“ den Sprung nach Großbritannien wagen. Nach eigenen Angaben werden die Kreationen ab September im Londoner Nobel-Kaufhaus Selfridges zu haben sein.

Die Kleidungsstücke fangen bei gut 90 Euro an. Für die aktuelle Kollektion haben sich Beyoncé und ihre Mutter Tina vom Thema Großstadtdschungel inspirieren lassen. So dominieren neben den auffälligen Farben und besonderen Schnitten vor allem Blumenmuster und Animal Prints. Na dann, mal sehen, wie „House of Deréon“ so im UK ankommt…

Hat Beyoncé Knowles für ihre Dereon-Kollektion bei E-Label geklaut?

25. August 2010 Keine Kommentare

Ach ja, immer mehr Stars drängen in die Modewelt. Momentan gibt es ja schon fast keinen Musiker oder Schauspieler mehr, der keine eigene Modelinie oder ähnliches auf den Markt gebracht hat. Und meist legen sie im Zuge des Geschäfts nicht einmal mehr selbst Hand an. So kommt es auch immer häufiger vor, dass Plagiats-Vorwürfe laut werden.

Aktuell hat es gerade Beyoncé Knowles und ihre Marke House of Dereon erwischt. Die isländische Marke E-Label wirft der Sängerin nun vor, das Design eines der Leggings-Modelle aus der Kollektion von E-Label geklaut zu haben.

Dabei handelt es sich um eine schwarze Leggings, die über und über mit Nieten besetzt ist. Nun ja, so großartig ist die Idee nun auch wieder nicht und wir meinen sie auch schon mehrfach an anderer Stelle gesehen zu haben. (Hier könnt ihr selbst den Vergleich anstellen)

Wenn die Vorwürfe stimmen, ist es natürlich nicht gerade die feine englische Art. Momentan prüft E-Label noch, ob es für eine Klage reicht. Am Ende sind wir uns aber sicher, dass die PR beiden Marken nicht schaden wird…

Beyoncé Knowles: Rocker-Braut für die neue House of Deréon Kampagne

16. August 2010 Keine Kommentare

Von Beyoncé Knowles sind wir ja bereits einige mehr als heiße Bilder, Videos und Kampagnen gewöhnt, doch so wild hat man sie bisher nur selten gesehen. Das Motto der Kampagne der neuen Kollektion ihres Labels House of Deréon heißt eindeutig Rock.

Dementsprechend gibt sich Beyoncé als wilde Rockerbraut und lässt dabei kein Klischee aus. Von oben bis unten mit Tattoos vollgemalt, räkelt sie sich dreckig im Halbdunkel. Auch das obligatorische Motorrad darf dabei natürlich nicht fehlen.

So wird es auch nur die wenigsten überraschen, dass die neue Kollektion mit viel Leder, Nieten und heißen Schnitten daherkommt. Stiefel mit schweren Schnallen und hohen Absätzen und etliche Rüschen an den richtigen Stellen platziert, bewirken den Rest. Beyoncé scheint damit mal wieder den Nagel auf den Kopf zu treffen, denn Rock-Chic bleibt auch in diesem Herbst voll angesagt…

Solange Knowles kann die Designs ihrer Schwester Beyoncé nicht leiden!

5. Juli 2010 Keine Kommentare

Beyonce by wiki, Jen KeysNa, das ist doch mal ein ehrliches Statement, das man im Showbiz nicht allzu oft hört. Sonst loben sich dort alle gegenseitig über den Klee oder zelebrieren dafür ihre Feindschaften. Die beiden Schwestern Solange und Beyoncé Knowles scheinen ein so gutes Verhältnis zu haben, dass sie solche Inszenierungen nicht nötig haben.

So gab nun Solange in einem Interview offen zu, dass sie die Kleider aus Beyoncés Junior-Linie Dereon nicht leiden kann. Zunächst war sie das Gesicht der Kampagne, doch dann hörte sie damit auf, weil die Teile nicht ihrem persönlichen Stil entsprechen. Dies sei aber kein Grund zur Feindschaft zwischen den Schwestern, denn Solange modelte dann eben für die Bettwäsche-Kollektion…

Beyoncé entwirft die Klamotten zusammen mit ihrer Mutter Tina, die auch für ihre Bühnenoutfits verantwortlich ist. Na, wenn das mal kein Familienbetrieb ist…