Archiv

Archiv für Dezember, 2011

Space Bag Aufbewahrungssystem

29. Dezember 2011 Keine Kommentare

Brauchen Sie Platz? Trauen Sie sich vielleicht schon gar nicht mehrSpace Bag Effekt an Ihren Kleiderschrank, weil Sie die Tür nicht wieder zu kriegen?
Ist da nix mehr mit: „Passt, wackelt und hat Luft!“?

Wenn Sie nicht gerade im Schloss Versailles oder Bellevue leben, wo Sie -zig Zimmer ungebremst mit Ihren Sachen vollpacken können, dann werden Sie den genialen Kollegen von Daniel Düsentrieb, die dieses SPACE BAG Aufbewahrungssystem für den Kleiderschrank entwickelt haben, sehr dankbar sein.

Denn damit sparen Sie bis zu 75 % Platz! Verstauen Sie Ihre Kleidungsstücke in diesen immer wieder verwendbaren Vakuum-Beuteln von QVC und pressen oder saugen Sie danach die Luft aus dem Ventil. So bekommen Sie zum Beispiel den halben Kleiderschrank frei, wenn es Frühling wird und die Wintersachen nicht mehr gebraucht werden.

Alles, was sich da dick und wärmend aufplustert an Jacken und Mänteln, kann verschlankt und dünner gemacht werden. Wenn nämlich erst mal die Luft draußen ist, dann werden die SPACE BAGS so platt wie die Flundern, dass Sie sich wundern.

 

 

 

 

 

 

 

Bei QVC finden Sie mehrere Ausführungen und Größen dieses praktischen Platzsparsystems:

1. zum Aufhängen im Kleiderschrank
2. das kleinformatig stapelbare, platzsparende Aufbewahrungssystem für zu Hause auf dem Hängeboden oder überall, wo es nicht stört
3. die Unterbettbox mit verstärktem Tragegriff, Reißverschluss-Deckel, Vakuum-Beutel im Innern und zusätzlichen Gurten, um die Füllung sicher zu fixieren, erhältlich in verschiedenen Farben, von denen eine bestimmt zu Ihrem Schlafzimmer passt
4. die Aufbewahrungsbox zum Stapeln mit Sichtfenster, damit Sie alles rasch wiederfinden können
5. das koffertaugliche Aufbewahrungssystem für die Reise, mit Standboden zum einfachen Befüllen und späteren Ablassen der Luft per Hand. Ob Party-Smoking oder das exklusive kleine Schwarze für den Oben-ohne-Sandstrand, ob Frotteetücher für die Sauna oder Wattejacken für den Wintersport – alles bleibt vor Schmutz und Feuchtigkeit geschützt und braucht nur noch halb soviel Platz
6. für alle, die gern gut riechen: SPACE BAGS mit Lavendelduft. Übrigens können Sie auf qvc.de noch mehr fortschrittliche Neuheiten entdecken.

Zusätzlich veröffentlicht QVC bei allen Produkten die Kundenbeurteilungen, sodass Sie Fehlkäufe vermeiden können. Und wenn Sie nicht nur Platz, sondern auch Geld sparen wollen, dann finden Sie hier außerdem noch echt geile Schnäppchen!

 

gesponserter Artikel

Viral video by ebuzzing

Winter 2011/2012: Hahnentrittmuster neu entdeckt

28. Dezember 2011 Keine Kommentare
cc by wikimedia/ Thomas Schoch

cc by wikimedia/ Thomas Schoch

So manch einer wird sich beim Anblick des klassischen Hahnentrittmusters in vergangene Zeiten versetzt fühlen. Im Zuge des Retro-Trends haben die Designer genau dieses Muster wieder entdeckt und setzen es in dieser Modesaison auch ziemlich häufig ein, mal klassisch, aber auch in modernen Neuinterpretationen.

Kaum eine Kollektion für Herbst/Winter 2011/2012, in der nicht das Hahnentrittmuster zu finden ist. Man findet es auf Blusen oder Röcken, aber auch auf Accessoires wie Handtaschen. Selbst Schuhe tragen das Muster. Dabei spielen die Designer mal wieder mit den Gegensätzen. Während die einen den Hahnentritt in klassischem Schwarz-Weiß halten, das fast schon ein bisschen streng wirkt, setzen die anderen auf rockig angehauchte Kombinationen mit Lack oder Nieten.

In einigen Kollektionen kann man es auch kombiniert mit einem weiteren Trend entdecken: Strick. Generell sollte man beim Einsatz dieses durchaus interessanten Musters darauf achten, dass der Look nicht zu spießig wirkt. So bricht man Stücke am besten mit leicht futuristischen Kontrasten oder aber man kreiert einen eleganten Look.

Das sind die Trends bei Selected für 2012

20. Dezember 2011 Keine Kommentare
Selected Homme

Selected Homme

Die Marke Selected wurde im Jahr 1997 hauptsächlich für Herrenmode gestartet und ist nun in 25 Ländern auf der ganzen Welt vertreten. Im Jahr 2008 wurde erstmals, sowohl eine männliche und weibliche Modekollektion gestaltet und somit, die neue Selected FEMME Linie eingeführt.

 

Für das Jahr 2012 bietet Selected sowohl in der HOMME, als auch in der FEMME Kollektion die Stilbereiche Trend, Tailoring, Jeans und Casual an. Bei den Männern sind vor allem die Anlehnungen an die 50ziger und 60ziger Jahre bemerkenswert, die sich in den Schnitten bei Trenchcoats, aber auch dicken Tweed-Sakkos zeigen. Im Casual-Bereich der Selected Mode für Männer sind auch die Sakkos im Marine-Look hervorzuheben, die Elemente von Marineuniformen, wie z.B. Schulterklappen mit modernen Sakkoschnitten und blau-weißen Farbnuancen kombinieren.

Bei den Frauen fällt besonders die Materialwahl auf. In der 2012er-Kollektion wird viel mit verschiedenen Materialien experimentiert. So gibt es Röcke und Oberteile, bei denen Baumwollstoffe mit Lederapplikationen in 80iger-Jahre-Anmutung verbunden werden, aber auch Hosen in Lackoptik, die aber mit weiten Schnitten gestaltet wurden.

Im Bereich der Hemden und Blusen begegnen uns in den Selected Kollektionen, gröbere Karomuster, sowohl für Herren als auch für Damen, die in Richtung der bekannten Holzfällerhemden gestaltet sind, aber etwas kleinere Karomuster und auch feinere Stoffe aufweisen.

KategorienMust-Have Tags: , ,

Lindsay Lohan für Jag Jeans

19. Dezember 2011 Keine Kommentare
Bild: Jag Jeans

Bild: Jag Jeans

Nein, an dieser Stelle mal kein Bericht über eines der unzählig erscheinenden Skandälchen rund um Lindsay Lohan. Nein, nachdem sie vor kurzem noch als neues Gesicht von Phlipp Plein vor der Kamera stehen durfte, zeigt sie sich nun in der aktuellen Kampagne des Labels Jag Jeans.

Alle Beteiligten hatten nur Lob für Lindsay. Sie habe überhaupt keine Mätzchen gemacht wie zu Anfang befürchtet, sondern war sehr professionell und kooperativ. Sie legte sogar hier und da selbst Hand an, wenn an den Kleidungsstücken etwas verbessert werden musste. Zudem sieht man auf den Bildern zum Teil ihre eigenen Accessoires, die sie für das Shooting auslieh.

Das Ergebnis kann sich auch wirklich sehen lassen. Lindsay sieht wirklich gut aus! Für die Fotos, die im SLS Boutique Hotel in Beverly Hills gemacht wurden, war Fotograf YuTsai verantwortlich, der auch schon namhafte Personen wie Janet Jackson, Rihanna oder Anne Hathaway gekonnt in Szene setzte.

Ingolstadt Village: Alle Weihnachtsgeschenke beisammen?

16. Dezember 2011 Keine Kommentare

Ingolstadt VillageSeit 2005 ist das Ingolstadt Village bei München das Mekka für marken- und trendbewusste Fashion-Victims. In über 110 Outlet Boutiquen findet jeder garantiert das Passende und zudem sind hier die Preise das ganze Jahr über um 30 bis 60 Prozent günstiger als im regulären Einkaufstrubel der Innenstädte.

Wer dabei sich nun Wühltisch-Atmosphäre oder Ähnliches vorstellt, liegt weit daneben! Das Ingolstadt Village ist wie ein kleines Jugendstil-Dorf gehalten, in dem sich die Stores von nationalen und internationalen Topmarken tummeln. Einkaufen soll hier zu einem Event werden, denn zwischendurch bietet das reichhaltige gastronomische Angebot genug Auswahl für eine Verschnaufpause.

Die 1.200 Parkplätze direkt davor sind kostenlos und zudem liegt das Outlet noch verkehrsgünstig direkt an der A9. Zur Weihnachtszeit bietet es sich förmlich an, hier die Geschenke zu kaufen. Eine weihnachtliche Atmosphäre lock

t ebenso wie ein schöner heißer Glühwein um sich zwischendurch zu erholen. Aktuell können Interessierte zudem bei dem Online-Gewinnspiel Festive Secrets des Ingolstadt Village auf der offiziellen Website und auf Facebook teilnehmen.

Dort geht man auf die Suche nach einem bronzenen, einem silbernen oder einem goldenen Rentier und kann somit auf tolle Preise, von Einkaufsgutscheinen bis zu einem Trip nach London hoffen. Wer also noch Weihnachtsgeschenke braucht und sich dabei nicht unbedingt ins Gewühl des Adventsshoppings der Kaufhäuser stürzen möchte, der sollte sich für die entspannte Variante im Ingolstadt Village entscheiden.

 

 

Aber aufpassen, dass ihr die Kreditkarte nicht zu sehr zum Glühen bringt, denn dies kann bei der großen Auswahl und den günstigen Preisen schnell passieren!

Ein großer Spielplatz und zusätzliche Angebote sorgen übrigens dafür, dass auch die Kleinen auf ihre Kosten kommen.