Home > Designer, Kollektionen > Von Matrosen, Abenteurern und Cowboys – die Guess Sommerkollektion

Von Matrosen, Abenteurern und Cowboys – die Guess Sommerkollektion

Guess Avalon Hemdblusenkleid mit Gürtel

Guess Avalon Hemdblusenkleid mit Gürtel

Die Guess Sommerkollektion ist da und präsentiert harmonische Kombinationen der heißesten Trends.

Was ist das Besondere an der neuen Kollektion? Sie greift nicht nur einzelne Trendströmungen auf, sondern vereint gekonnt verschiedene Trend-Aspekte. An gestreifte Tops und T-Shirts konnte man sich bereits in der Frühjahrskollektion gewöhnen. Gestreift, bevorzugt in Weiß und Blau oder Schwarz, wird jetzt neu kombiniert. In etwa nach dem Motto: Marine-Look trifft Safari. Zu Ringel-Shirts, in Blautönen und Weiß, gesellen sich Stoffhosen in Khaki, Beige oder Camel.

Seefahrt und Safari bleiben nicht die einzigen Inspirationsquellen der neuen Guess Sommerkollektion. Die gute alte Arbeiterhose, die Jeans, wird neu aufgelegt. Und Denim erobert noch weitere Stücke, wie Jeanshemden und -jacken. Beim Thema Denim liegen helle Waschungen jetzt ganz vorn. Die Schnitte sind schmal, figurbetont und sexy – so heiß wie die Jahreszeit selbst. Edel wird es mit den neuen Kleidern. Neben eleganten Etuikleidern gibt es auch romantische Rüschenkleidchen zu entdecken.

Der klassische Schwarz-Weiß-Kontrast ist ebenso zu finden, wie Blümchenmuster in soften Pastelltönen. Accessoires dürfen natürlich bei keinem Outfit fehlen. Guess bietet hier z.B. schmale Gürtel, farblich abgestimmt, oder bunte leichte Tücher. Die passenden Schuhe sind ebenfalls in der Sommerkollektion zu finden. Ballerinas in allen Farben für den Shoppingtrip, Peep Toes mit Plateau zum Ausgehen, Pumps für den Büroalltag oder modische Wedges – Sie haben die Qual der Wahl. Ganz innovativ kommen diesen Sommer Clogs mit hohem Absatz daher, die ein wenig an den Hippie-Look erinnern, jedoch in frischer neuer Form.

Auch für die Herren gibt es bei der Guess Kleidung Neues zu entdecken, in der Guess Sommerkollektion. Farblich liegen Jeansblau, Beige, Camel und Olive neben Schwarz und Weiß auch hier ganz vorn. Der Jeanstrend tritt in der Herrenkollektion noch weiter in der Vordergrund, denn ohne robuste Jeans geht es in der Männermode nicht! Natürlich nicht nur als klassische Jeanshose, sondern auch als Hemd oder Shorts. Und auch die Jeanshosen kommen in neuen Farben daher – Mutige probieren es mit Zitronengelb, etwas dezenter geht es mit hellgrauen Jeans, business-tauglich wird die Jeans in Schwarz ohne Used-Effekte. Dazu trägt der trendbewusste Mann Stiefel oder Canvas-Sneaker von Guess.

Die neue Guess Sommerkollektion macht das Kombinieren leicht. Trendteile und schlichte klassische Stücke fügen sich zu einem frischen modernen Look zusammen.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks