Home > Designer, Schuhe > MoovBoot – Nicht nur einfach ein Gummistiefel

MoovBoot – Nicht nur einfach ein Gummistiefel

MoovBoot Golden Sand

MoovBoot Golden Sand

MOOVBOOT ist nicht nur Adventure, sondern vor allem Lifestyle. Gummistiefel sind nicht nur für Kleinkinder, sondern absolut Poppy Red. Bereits Kate Moss wurde beim berühmten Glastonbury Festival in Gummistiefeln abgelichtet.

 

Der australische Designer hat für die Frühlingscollection wahre Eyecatcher als Damenschuhe kreiert. Stilvolle Stiefel, die nicht nur einfach so getragen werden. Fashionfreunde sollten sich auf keinen Fall die handgemachten MOOVBOOT`s entgehen lassen. Es kann zwischen schrillem Pink, mattem Gold klassischen Marineblau oder auch einem Blumenmuster in Metallic Gold auf dunkelblauem Hintergrund gewählt werden. Die MOOVBOOT Stiefel sind absolute Hingucker.

Die Frühlingskollektion besteht aus insgesamt acht Modellen. Sie passen leger zur Jeans, flippig zum Rock oder mal „anders“ zum Kleid. Tragbar nicht nur, weil es regnet, sondern weil man sie tragen will. Keine Frage, sie haben auch ihren Nutzen: natürlich sind sie wasserfest, der Fuß bleibt schön trocken und wird nicht kalt. Die Oberfläche des Stiefels ist mit einer Latexschicht bedeckt, sodass dieser Wasser- und Kälteresistent ist. Die hohe Sohle schützt die Schuhe und Füße vor den Wetterkapriolen und ist rutsch fest.

Auch bei sehr kaltem Wetter können die Stiefel getragen werden. Das Innere des Stiefels besteht aus einer speziellen Fütterung, damit die Füsse warm bleiben. Jedes Design ist in zwei Höhen erhältlich: lang (37 cm, der Stiefel reicht bis unter die Knie) und mittelhoch (27 cm, der Stiefel reicht bis zur Mitte der Wade).

Mit diesem Luxusgummistiefel ist man für jede Aktivität draussen bestens vorbereitet: egal, ob ein romantischer Spaziergang im Regen oder eine spontane Feier im Frühling. Qualität, Funktionalität und das außergewöhnliche Design sind ein absolutes Muss für alle Modefreunde.

KategorienDesigner, Schuhe Tags: ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks