Home > Styles > Die Röhrenjeans wird langsam wieder abgelöst

Die Röhrenjeans wird langsam wieder abgelöst

cc by flickr/ idhren

cc by flickr/ idhren

Ach ja, Modewellen kommen und gehen. Waren vor ein paar Jahren noch weitere Hosen in, kamen danach die engen Röhrenjeans, die in den letzten Jahren an fast keinem Frauenbein fehlten. Nun ist wieder einmal ein Gezeitenwechsel angesagt und die Hosen werden wieder weiter.

Alle großen Designer zelebrieren in den Kollektionen für 2011 die weiteren Hosen. Etwas eleganter ist dabei zum Beispiel die Marlene-Hose, die gerne auch hoch geschnitten daher kommt. In Sachen Lässigkeit bleibt der Boyfriend-Look aktuell und bei Jeanshosen kann man hier und da sogar einen Schlag erkennen.

Das heißt ja nicht, dass die Röhre gleich komplett weg muss, nur wird sie wohl in den kommenden Monaten mal wieder nach und nach im Kleiderschrank in die dunkleren Ecken verbannt werden. Das Ganze ist im Grunde ja auch gut so, denn die Röhre verzeiht keine Figurprobleme und so können nun auch endlich wieder Mädels, die nicht die Top-Beine haben am Trend ohne wie eine Presswurst auszusehen teilhaben.

KategorienStyles Tags: , , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks