Home > Kollektionen, Schuhe > Buffalo Schuhe Frühling 2011

Buffalo Schuhe Frühling 2011

Buffalo Sandaletten

Buffalo Sandaletten

Das Unternehmen Buffalo ist einer der bekanntesten Marken und hat sich vor allem durch die Plateauschuhe einen Namen gemacht. Auch heute setzt das Team an Designern Trends, wie man an der neuen Kollektion für die wärmeren Monate sehen kann. Wie die anderen Designer auch geht es hier wieder darum farbenfrohe Schuhmodelle für die Damenwelt anzubieten und diese Buffalo Schuhe kann man sowohl am Tag, wie auch am Abend tragen, und wird so zu einem echten Hingucker.

Besonders schön zu sehen ist, dass es hier wieder bequemer wird und nicht nur High Heels im Sommer gerne gesehen sind, sondern vor allem Modelle wie Wedges und flache Ballerinas. Die Wedges lassen einen mit dem durchgehenden Absatz nicht nur größer wirken, sondern sind auch besser für den Fuß. Einen ganzen Tag in diesen Schuhen zu verbringen ist daher auch kein Problem.
Die Modelle gibt es in Materialien wie weichem Leder, Stoff und Absätze aus Kork. Bei den Farben geht es wie oben erwähnt, vor allem darum aufzufallen und dies gelingt mit Pastelltönen und grellen Farben für die Schuhmodelle für den Abend. Die Ballerinas können sowohl zur Jeans getragen werden, aber auch am Arbeitsplatz.
Wer doch etwas Eleganteres suchen sollte, kann auch zu den neuen Sandalen mit Absatz greifen. Durch die Lackleder Optik sehen diese Schuhe sehr edel aus und hier zeigt sich auch wieder, dass Buffalo sich nicht nur an den Trends der Laufstege orientiert, sondern mit den ausgefallenen Zusammenstellungen auch neue setzen und die Fans wieder für sich gewinnen. Mit den passenden Taschenkollektionen kann man so perfekt gestylt die Tage im Freien verbringen.

Fakt ist, dass Buffalo eine der Marken ist, welche versucht mit individuellen Schuhen und wachsenden Kollektionen auf die Interessen der Kunden einzugehen und eine große Auswahl zu bieten. So sollte sich wirklich für jeden Geschmack das Passende finden lassen.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks