Home > Kollektionen > Gossip Girl: Kelly Rutherford mit eigener Taschen-Kollektion für QVC

Gossip Girl: Kelly Rutherford mit eigener Taschen-Kollektion für QVC

cc by wikimedia/ Rubenstein

cc by wikimedia/ Rubenstein

Auch wenn die Serie Gossip Girl bei uns im TV nicht gerade der absolute Renner ist (vielleicht auch weil sie falsch platziert wurde), der Mode-Hype um die Serie kommt auch hierzulande an. Viele der Schauspieler tummeln sich ja inzwischen in der Fashion-Welt: Blake Lively, Taylor Momsen oder Leighton Meester.

Meist hört man also in diesem Zusammenhang von den jüngeren Darstellern, doch auch die älteren zieht es in diese Richtung. Jedenfalls macht Kelly Rutherford alias Lily van der Woodsen nun den Anfang und hat eine eigene Taschen-Kollektion entworfen.

Diese wird ab dem 25. Februar auf dem Shopping-Kanal QVC an die Frau gebracht. Zielgruppe sind nach eigenen Angaben von Kelly Rutherford zum einen die „schicke, arbeitende Mutter, genauso wie das City-Girl, das nie Zeit hat“.

Sind wir also gespannt. Fünf Modelle sollen es sein, von der Clutch bis zum Shopper. Preislich bewegen sie sich zwischen 130 und 199 Dollar.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks