Home > Models > Rassismus-Skandal bei Austria’s Next Topmodel

Rassismus-Skandal bei Austria’s Next Topmodel

Na, da geht’s aber gerade ab, bei Austria’s Next Topmodel! Wir kennen ja nur so Skandal-Nudelchen wie Tessa oder Gina-Lisa, aber die wurden bisher wenigstens nicht so weit ausfällig, dass sie aus der Show flogen (ok, naja, zum Teil vielleicht 😉 )…

In unserem Nachbarland fliegen momentan zickentechnisch wirklich die Fetzen: Kandidatin Magalie wird wohl aus der Show hinausfliegen, da sie ihre Konkurrentin Lydia als „Neger-Pide“ beschimpft hat. Die Medien stürzen sich darauf, ein kleiner Rassismus-Skandal.

Der Sender Puls4 meinte dazu, dass man als Model, das international arbeiten möchte, kein Problem mit Hautfarben haben sollte. Ach ja, der Sender soll den Ausschnitt auch noch benutzt haben um Quote zu machen.

Nun gut, ob Heidi Klum so etwas jemals passieren könnte, denn schließlich achtet sie penibel auf ihren Ruf? Wie sehr bei uns wieder gezickt wird, können wir ab März sehen… 😉

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks