Home > Kollektionen > Angelina Jolie entwirft wieder Schmuck für guten Zweck

Angelina Jolie entwirft wieder Schmuck für guten Zweck

cc by wikimedia/ Stefan Servos

cc by wikimedia/ Stefan Servos

Schon einmal hatte Angelina Jolie zusammen mit Brad Pitt einen kleinen Ausflug unter die Schmuckdesigner gemacht und eine Kollektion entworfen, deren Erlös wohltätigen Zwecken zu Gute kam. Dies kam wohl so gut an, dass sie nun schon zum zweiten Mal ihre eigene Schmuckkreationen entwirft.

Gemeinsam mit Robert Procop entstanden Schmuckstücke im klassischen Look von Angelina. Dabei wird betont, dass sie nur Stücke gemacht hat, die sie auch selbst tragen würde. Die Kollektion wird exklusiv über das Netzwerk des Designers an den Mann bzw. die Frau gebracht.

Am wichtigsten dabei ist Angelina Jolie aber der gute Zwecke: Die Einnahmen gehen an Education Partnership for Children of Conflict. Die Organisation kümmert sich um Kinder, die unschuldig Opfer von Krieg oder Naturkatastrophen wurden. Es werden Orte geschaffen, an denen die Kinder alles erhalten, was sie brauchen, wobei ein großes Augenmerk auf die Schulbildung gelegt wird, damit sie eine bessere Zukunft haben.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks