Home > Designer > Sonnenbrille „Red Hot“ von Jee Vice erobert Hollywood

Sonnenbrille „Red Hot“ von Jee Vice erobert Hollywood

Es scheint so als müssten wir uns in Zukunft einen weiteren Markennamen mehr merken, denn eine Sonnenbrille erobert immer mehr Köpfe der Stars. In Hollywood wird momentan ein Promi nach dem nächsten mit der „Red Hot“ von Jee Vice auf der Nase gesehen.

Rihanna trug sie am Flughafen JFK in Orange zusammen mit dem passenden Lippenstift. Kim Catrall setzte sie beim Dreh zu „Sex and the City 2“ in Lila auf und Twilight-Star Ashley Greene wurde auf etlichen Promo-Terminen für Twilight Eclipse damit gesehen.

Die Liste der Red Hot Verehrerinnen ist lang: Anne Hathaway, Lindsay Lohan, Kim Kardashian, Katherine Heigl und und und.

Designer Philippe Vergez hat sich für die Sonnenbrille von Audrey Hepburn und Jackie O inspirieren lassen und ist davon überzeugt, dass das Geheimnis der Red Hot darin liege, das sie einfach zu jeder Gesichtsform passe.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks