Home > Designer > Mango Spring Summer 2012 mit Kate Moss

Mango Spring Summer 2012 mit Kate Moss

Die Werbe-Ikone Kate Moss ist zum zweiten Mal das Gesicht für das spanische Mode Label MANGO und setzt damit die ebenfalls sehr erfolgreiche Kampagne für die Paris-Kollektion von Mango aus dem Herbst Winter 2011 fort, bei der ebenfalls Terry Richardson als Fotograph federführend dabei. Die neue Fotostrecke sowie der aufwändige TV-Spot für die Kollektion Spring Summer 2012 wurde in Paris gedreht. Vielleicht ist es kein Zufall, dass Kate Moss im Spot auch ein bisschen an die junge Brigitte Bardot erinnert.

Die neue Kollektion für Frühjahr Sommer 2012 wird wieder in Szene gesetzt von Terry Richardson, dem skandalösen wie genialen Mode Fotografen, der schon mit seinen Fotos für das Label Sisley für Furore sorgte. Unter dem Motto „Spy Game“ wird die blonde Kate Moss aus dem Blickwinkel eines Voyeurs beim Umziehen betrachtet. Er bekommt eine feminine Kollektion zu sehen mit Ethnoelemente, Pastellfarben, Colour Blocking und grafische Kontraste, die Kate sehr lassziv und äußerst feminin in Szene setzt.

Beim Dreh des Spots für die neue Mango Kollektion zeigt sich Moss sehr entspannt und professionell. Auch wenn sie in ihrer Vergangenheit für negative Schlagzeilen sorgte, ist sie doch ein echtes Topmodel, was sie ein weiteres Mal für Mango unter Beweis stellen konnte. Eigentlich ist es verwunderlich, wie gut Sie immer wieder aussieht, wenn man bedenkt welchen Party LifeStyle sie pflegt. Kate Moss und Terry Richardson haben in der Kampagne für die neue Kollektion aber perfekt harmoniert. Die Muse scheint für diesen pastelligen, duftig- lockeren Look wie gemacht zu sein und insofern kann man Mango nur gratulieren, daß beide sich zu einer Neuauflage verpflichten liessen.

  1. Monika
    29. März 2012, 14:52 | #1

    Kate Moss präsentiert die Outfits wirklich sehr sexy und elegant und sie zeigt sich diesmal von ihren besten Seiten. Mir gefällt die Kombi auf dem 2. Bild sehr gut!

  1. Bisher keine Trackbacks