Home > Kollektionen > Trends bei Blazern

Trends bei Blazern

Military Blazer

Military Blazer

Diese Saison steht modisch im Zeichen hochwertiger Materialien und raffinierter Schnitte. Klassische Sakkos und lässige Blazer repräsentieren coolen Schick. Vom edlen Business-Style, bis zum maskulinen Military Look veredeln Blazer das Outfit. Olive-Töne und Creme Nuancen bestimmen den angesagten Military-Stil. Strapazierfähige Blazer aus pflegeleichten Materialien, wie naturbelassener Baumwolle werden mit Nieten, Laschen und Ösen versehen und das Design somit zusätzlich mit Funktionalität kombiniert. Praktische Taschen bieten genügend Platz, nötige Alltagsutensilien zu verstauen.

 

Der modische Urban City Style repräsentiert modischen Zeitgeist und Weltoffenheit. Blazer werden zu Hosen aus Denim oder Cord getragen und gemusterte Hemden oder unifarbene Sweater bieten angenehmen Tragekomfort. Der angesagte Look eignet dich für den Job, sowie in der Freizeit. Schiebermützen und alpine Schnürschuhe mit massiven Profil unterstreichen setzen Akzente.
Elegante Blazer aus Satin oder Seide spiegeln Stil und Anspruch. Schimmernde Stoffe liegen in dieser Saison hoch im Kurs und dunkle Nuancen, wie klassisches Schwarz, Granit und Dunkelblau verleihen der Garderobe dezenten Schick. Ein neuer Blazer ist auch in dieser Saison eines der beliebtesten Kleidungsstücke.

Figurbetonte Blazer, die zur eleganten Anzugshose oder dem Kostüm getragen werden, sowie Modelle aus lässigem Denimstoff verleihen dem Outfit das gewisse Etwas, zudem überzeugen die angesagten Blazer dadurch, dass sie sowohl im Büro, als auch in der Freizeit getragen werden können und mit etlichen Outfits kombiniert werden können. Blazer aus Tweed oder im Glencheckmuster liegen in diesem Herbst im Trend und gemusterte Stoffe sorgen in der kalten Jahreszeit für viel Abwechslung. Die facettenreichen Modelle sind bei Damen, Herren und Teenagern gleichermaßen beliebt und die Vielzahl der angebotenen Produkte bietet passende Blazer für jede Figur und jeden Stil. Elegant, sportiv, maskulin, feminin und dabei immer modisch.

KategorienKollektionen Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks